Lebenslauf

Marie Kitamura 

Marie Kitamura, 1986 in Nagoya, Japan, geboren  und erhielt ihren ersten
Klavierunterricht im Alter von 3 Jahren. Sie hat an der Ferris-Universität in Yokohama
ihr Klavierstudium gemacht. 2011 erhielt sie ihr Klavierdiplom und ein Stipendium für
eine Weiterbildung in Europa. Seither studiert sie in Zürich an der Zürcher Hochschule
der Künste. 2014 schliesst Marie ihren Master of Arts in Specialized Performance an
der Zürcher Hochschule der Künste mit einem  Diplom in Kammermusik bei Prof.
Friedmann Rieger ab. Während ihrer Ausbildungszeit nahm sie an vielen
Meisterkursen bei grossen Pianisten wie Akiko Ebi, Ralf Nattkemper, Uta Weyand und
Joaquin Soriano teil. Sie studierte ausserdem an der gleichen Hochschule
Liedbegleitung bei Prof. Christoph Berner, Hans Adolfsen und Daniel Fueter,
Korrepetition bei Prof. Ulrich. Koella und Peter Solomon, Cembalo und Hammerflügel
bei Prof. Michel. Biehl.2016 schliesst sie mit ihrem Master in Konzert Performance bei
Prof. Karl- Andreas Kolly und Canan Kocaay Camurtas.


Vergangene Wettbewerb
2006   Tokai- Wettbewerb(Japan)  zweiten Preis 
2007   Asia International Wettbewerb (Malaysia) Sonderpreis und danach folgten
weitere Auszeichnungem im asiatischen Raum
2009   Petkov Wettbewerb(Japan)  Sonderpreis
2015   Vienna International Wettbewerb(Österreich) zweiten Preis(ein erster Preis
wurde dabei nicht vergeben)
2016   25th "Gianluca Campochiaro" international Wettbewerb(Italy) dritten Preis
2017   15th Luigi Zanuccoli International Wettbewerb(Italy)    
erstenPreis(Abteilung-Kammermusik, vierte Preis(Abteilung-Solo Klavier)
Als Solistin bestritt sie des Weiteren Auftritte zusammen mit der Fujisawa
Philharmonie. 
          
Marie Kitamura lebt zur Zeit in der Schweiz als freischaffende Musikerin. Seit 2013
arbeitet sie an der Johanesschule als Begleiterin. Seit 2016 unterrichtet sie Klavier am
Klavier-Institut Frédéric Chopin in Zürich und Affoltern am Albis. Ausserdem arbeitet
sie im Alterszentrum Hottingen & Rehalp als Pianistin und Organistin. Sie wird im
kommende July nach Japan für immer zurückfahren.